Deutsch English

AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm

AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm

360,00 EUR

zzgl. 20 % MwSt.

Gewicht: 2.30 KG

Lieferzeit 3-4 Tage

Art.Nr.: AGFH0014
Länge der Sonde:

Professionelles Messgerät

Der AGRETO Heufeuchtemesser bzw. Strohfeuchtemesser

HFM II ist ein professionelles Messgerät

zur Bestimmung der Feuchtigkeit und Temperatur von gepresstem Heu oder Stroh.

Robuste Bauweise, hochwertige Materialien

Der AGRETO HFM II hat eine

durchgehende Edelstahlsonde

und einen ergonomisch geformten Holzgriff. Das Gerät ist dadurch

extrem robust

und für den langjährigen Praxiseinsatz ausgelegt.

Laufende Anzeige des Messwertes während des Messvorgangs

Das Display zeigt laufend den aktuellen Feuchtigkeitswert an. Sie messen in wenigen Sekunden verschiedene Stellen im Ballen oder eine große Anzahl von Ballen ohne Tastendruck.

Sicherheit bei der Ernte

Mit dem AGRETO HFM II sichern Sie bereits bei der Ernte oder bei der Trocknung die

Futterqualität

und verhindern dadurch Schäden durch Pilzbefall und Verrottung.

Kontrolle beim Handel mit Heu und Stroh

Als Käufer und/oder Verkäufer kontrollieren Sie die

Feuchtigkeit Feuchtigkeit der Heuballen und Strohballen

und vermeiden mögliche Beanstandungen.

NEU: Akustischer Alarm bei Überschreitung des Schwellwertes

Übersteigt die gemessene Feuchtigkeit den eingestellten Schwellwert, gibt das Gerät einen akustischen Alarm aus.
Lieferumfang:
• 1 Messgerät
• 1 Schutzkappe
• 1 Batterie
• 1 Handbuch
Gerätedaten:
• Maße 2972 x 70 x 48 mm (LxBxH)
• Messlanze und Messspitze aus Edelstahl
• Nutzbare Länge der Lanze 270 cm
• Ergonomisch geformter Holzgriff
• Staub- und spritzwasserdichtes Kunststoffgehäuse
• Folientastatur mit 4 Tasten
• LCD-Display mit 15 mm Ziffernhöhe
• Automatische Displaybeleuchtung
• Holdfunktion
• Durchschnittsfunktion
• Zählfunktion
• Anzeige der Batteriespannung
• Automatisch Abschaltung
• Keine Kalibrierung notwendig
• Messbereich Feuchtigkeit von 9 bis 70 %
• Messbereich Temperatur von 0 bis 100°C
• Auflösung 0,1 %
• Genauigkeit +/- 0,8 % im unteren Feuchtigkeitsbereich
• Stromversorgung mit 9 V-Block
Wie funktioniert die Feuchtigkeitsmessung mit dem AGRETO Heu- und Strohfeuchtemesser HFM II?
Stechen Sie einfach die Messsonde in den Ballen. Sobald an der Sondenspitze genügend Material anliegt, wird der Messwert angezeigt.
Muss der Messvorgang mit einem Tastendruck gestartet werden?
Nein, der AGRETO HFM II zeigt automatisch und kontinuierlich den aktuellen Feuchtigkeitswert an. Bereits während des Einstechens in einen Ballen wird laufend die an der Sondenspitze gemessene Feuchtigkeit angezeigt. Dadurch ist eine schnelle Messung an verschiedenen Stellen im Ballen oder die schnelle Kontrolle einer großen Anzahl von Ballen möglich.
Kann die Feuchtigkeit bereits im Schwad gemessen werden?
Im Schwad selbst liegt das Material nicht in verdichteter Form vor. Sie können allerdings das Heu oder Stroh in einen Kübel pressen und mit dem AGRETO HFM II in den Kübel stechen, um die Feuchtigkeit zu messen. Im Notfall kann auch ein Teil des Schwades zusammengedreht werden und in das so verdichtete Material gestochen werden. Die Genauigkeit kann bei diesen Vorgangsweisen allerdings geringer sein.
Kann mit dem AGRETO HFM II die Feuchtigkeit in einem Heustock gemessen werden?
Ja, wenn das Material im Heustock genügend verdichtet ist, kann eine Messung durchgeführt werden. Für diesen Fall empfiehlt sich die Verwendung der Varianten mit einer Sondenlänge 1 m oder 2,7 m. In der Praxis wird der Heustock eher mit Temperaturmessungen überwacht. Dafür ist der AGRETO Heufeuchtemesser ebenfalls geeignet.
Muss das Gerät kalibriert werden?
Nein, der AGRETO HFM II ist werksseitig richtig kalibriert und muss auch nicht nachkalibriert werden.
Wie genau misst der AGRETO Heu- und Strohfeuchtemesser?
Die Auflösung des Gerätes liegt bei 0,1 %, die Genauigkeit im praktischen Einsatz bei +/- 0,8 %-Punkten. Diese Genauigkeit kann nur im Bereich bis ca. 20 % Feuchtigkeit garantiert werden. Im höheren Feuchtigkeitsbereich können die Abweichungen größer sein.
Welche Stromversorgung hat der AGRETO Heufeuchtemesser?
Das Gerät wird über eine 9 V Blockbatterie versorgt. Durch den geringen Stromverbrauch reicht die Batterie für viele tausend Messungen.
Muss die Lanze gereinigt werden?
Die Lanze und auch die Spitze sind aus Edelstahl und verschmutzen normalerweise nicht.
Besteht die Gefahr des Abbrechens der Lanze oder der Spitze?
Nein, beim AGRETO HFM II geht das Edelstahlrohr der Lanze durch das Gehäuse und durch den Griff und ist mit der Endkappe fest verschraubt. Dadurch ist eine Beschädigung der Lanze bei normalem Einsatz unmöglich. Auch die Spitze ist so konstruiert, dass sie auch den Einsatz in extrem harten Ballen standhält.
Kann der AGRETO HFM II für die Bestimmung der Feuchtigkeit in Silageballen verwendet werden?
Grundsätzlich ja, der AGRETO HFM II misst Feuchtigkeitsgehalte bis 70 %. Werte über 50 % werden mit dem Hinweis "H" angezeigt. Dieser Hinweis bedeutet, dass es hier zu sehr großen Ungenauigkeiten kommen kann. Durch die stark schwankenden Feuchtigkeitsgehalte innerhalb eines Silageballesn und durch die steigende Ungenauigkeit eines Schnellbestimmungsgerätes bei höheren Feuchtigkeiten kann in der Praxis nur eine grobe Einschätzung des Feuchtigkeitszustandes eines Silageballens erfolgen.
Kann der AGRETO HFM II für die Bestimmung der Feuchtigkeit in Holzhackgut oder Sägespänen verwendet werden?
Der AGRETO HFM II zeigt bei allen Materialien normalerweise einen Feuchtigkeitswert an. Das Messverfahren und die Bauform sind allerdings auf die Eigenschaften von Heu- und Strohballen optimiert. In anderen Materialien gemessene Werte können vom tatsächlichen Feuchtigkeitsgehalt stark abweichen, können eventuell aber selbst interpretiert werden. Auch wenn der absolute Messwert falsch ist, kann er für eine individuelle Einschätzung eventuell herangezogen werden.
Wie funktioniert die Temperaturmessung mit dem AGRETO Heu- und Strohfeuchtemesser HFM II?
Schalten Sie das Gerät in den Temperaturmodus und stechen Sie die Sonde an die gewünschte Stelle im Ballen. Warten Sie mit dem Ablesen der Temperatur, bis sich der angezeigte Wert nicht mehr verändert. Der AGRETO HFM II hat einen hochsensiblen Temperaturfühler, der sich schnell dem Material angleicht.
Kann mit dem AGRETO HFM II die Temperatur in Schüttgütern wie Getreide gemessen werden?
Ja, die Temperatur kann in allen Materialien gemessen werden, in die die Sonde eingestochen werden kann.
Weitere Fragen?
Weitere Fragen beantworten wir auch gerne telefonisch unter +43 2846 620.
AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm AGRETO HFM II Heu- und Strohfeuchtemesser - 200 cm