Deutsch English

Softwaresteuerung für AGRETO Überfahrwaage

Softwaresteuerung für AGRETO Überfahrwaage

585,00 EUR

zzgl. 20 % MwSt.

Gewicht: 0.50 KG

Lieferzeit 3-4 Tage

Art.Nr.: AW07

Wiegedatenverwaltung am PC

Die erstellten Wiegungen werden in der PC-Software mit allen Details aufgezeichnet. Wiegekurven der einzelnen Achsen werden dargestellt und Daten zur Qualität der Wiegungen berechnet und angezeigt.

Erstellen von Wiegescheinen und Listen

Die Software erstellt die nötigen Wiegescheine, Auswertungs- und Abrechnungslisten. Dazu werden Standardlayouts und ein vollständiger Listendesigner für die individuelle Anpassung der Auswertungen mitgeliefert.

Stammdatenverwaltung

In der Software werden Artikel, Kunden, Lieferanten, Schläge, Fahrzeuge und sonstige Zuordnungen erfasst. Die Informationen können automatisch oder manuell, im Vorhinein oder im Nachhinein den Wiegungen zugeordnet werden.

Wiegen mit Funkfernbedienung

Der Fahrer bzw. das Fahrzeug meldet sich mit einem Funkhandsender bei der Waage an. Die Software erkennt die Anmeldung, gibt die Waage frei und speichert zur darauffolgenden Wiegung automatisch alle Informationen, die zum Funkhandsender zugeordnet sind. Dies können Fahrzeugdaten samt Leergewicht oder auch andere Informationen wie Lieferant, Schlag usw. sein.

Bildverarbeitung

Ist eine Kamera bei der Waage montiert, erstellt die Software automatisch von jedem Fahrzeug ein Bild oder eine Bildserie. Anhand dieser Beweisfotos kann im Nachhinein das Fahrzeug erkannt werden.

Automatische Erfassung der Transportmengen

Durch den automatischen Wiegevorgang und die Fahrtrichtungserkennung können vollautomatisch die transportierten Mengen ermittelt werden. Sie fahren einfach mit allen Fahrzeugen über die Waage. Beladen in eine Richtung, leer in die andere Richtung. Aus der Differenz berechnet die Software die transportierte Menge. Dadurch ist die Waage mit PC-Software optimal zur Mengendokumentation in landwirtschaftlichen Betrieben, Biogasanlagen und Heizwerken einsetzbar.
Lieferumfang:
• 1 Software-CD AGRETO Überfahrwaage
• 1 USB-Box
• 1 USB-Anschlusskabel
• 1 Netzteil
• 1 Bedienungsanleitung
PC-Voraussetzungen:
• Pentium III oder höher
• Windows 2000 / XP / VISTA / Win7 / Win8 / Win10
• 1 freier USB-Steckplatz
Leistungsmerkmale:
• Verwaltung und Ansteuerung der verwendeten Bauteile und des Zubehörs
• Stammdatenverwaltung für Adressen, Artikel, Fahrzeuge mit Leergewichten, Schläge, Zuordnungen
• Anlegen der Funkhandsender mit Zuordnung der Voreinstellungen
• Gewichtsanzeige und Statusanzeigen für Lichtschranken und Ampel
• Aufzeichnung der Wiegungen mit Datum, Zeit, Fahrtrichtung, Fahrgeschwindigkeiten und allen Gewichten
• 3 Wiegemodi: dynamisch, statisch und manuell wiegen
• Listenanzeige der Wiegungen mit Filter- und Sortierfunktionen
• Qualitätskontrolle der Wiegungen über Fahrgeschwindigkeit und statistische Funktionen
• Grafische Darstellung der Wiegekurve jeder Achse mit allen Messpunkten
• Darstellung des Livebildes der Kamera und der zu den Wiegungen gespeicherten Bilder
• Voreinstellungen für Wiegungen verwalten
• Nachträgliches Bearbeiten von Wiegungen
• Trockenmasseverwaltung
• Erstellen und Drucken von Wiegescheinen und Wiegelisten
• Integrierter Listendesigner für alle Auswertungen
• Datenexport in Excel oder andere Formate
• Datensicherung und Datenwiederherstellung
• Fernwartungstool für Support über Internet
Was sind die Vorteile der PC-Software im Vergleich zum AGRETO Wiegeterminal?
Die PC-Software bietet eine umfangreiche Datenverwaltung und gegenüber dem Wiegeterminal folgende Vorteile:
1. Die Wiegungen werden am PC-Bildschirm übersichtlich dargestellt und können mit vielen Zusatzinformationen (Artikel, Kunde, Lieferant, Schlag usw.) ergänzt werden.
2. Alle Daten der Wiegungen bis zu den einzelnen Messpunkten auf jeder Ecke der Waage werden protokolliert und können analysiert werden.
3. Mit der Software können individuelle Wiegescheine, Auswertungs- und Abrechnungslisten erstellt werden.
4. Die PC-Software kann die Fahrtrichtung als Information voll/leer nutzen und so automatisch die transportierten Mengen aus der Differenz zwischen den Voll- und Leerwiegungen berechnen.
5. Die Funkfernbedienung und die Bildverarbeitung ist nur mit der PC-Software möglich.
Welche Anforderungen muss der PC erfüllen?
Sie können jeden handelsüblichen PC oder ein Notebook mit Windows Betriebssystem (Windows XP, Vista, 7, 8, 10; 32 oder 64bit) verwenden. Das System muss stabil und zuverlässig laufen. Für die Waage ist eine serielle Schnittstelle erforderlich. Je nach verwendetem Zubehör werden weitere serielle Schnittstellen benötigt. Wenn Ihr PC keine oder zuwenig serielle Schnittstellen hat, können Sie die mitgelieferten USB-Seriell-Konverter verwenden oder eine Schnittstellenkarte im PC nachrüsten.
Wie weit kann der PC von der Waage entfernt sein?
Die serielle Kabelverbindung von der Waage zum PC kann bis zu 100 m lang sein. Das Kabel wird in der benötigten Länge steckerfertig geliefert. Es ist aber in der Praxis vorteilhaft, wenn sich der PC im Bereich der Waage befindet. Dies gilt vor allem, wenn zu den durchgeführten Wiegungen laufend manuelle Eingaben gemacht, oder Wiegescheine gedruckt werden.
Können in der Software die Leergewichte der Fahrzeuge hinterlegt werden?
Ja, im Stammdatenbereich der Software können alle Fahrzeuge bzw. Gespanne angelegt und mit einem Leergewicht gespeichert werden. Diese Leergewichte können später den Vollverwiegungen zugeordnet werden. Diese Zuordnung kann entweder manuell, eventuell mit Hilfe der Fahrzeugbilder (mit der Zusatzausstattung Bildverarbeitung) oder automatisch durch Anmeldung der Fahrzeuge mit Funkhandsender (mit der Zusatzausstattung Funkfernbedienung) erfolgen.
Weitere Fragen?
Weitere Fragen beantworten wir auch gerne telefonisch unter +43 2846 620.
Softwaresteuerung für AGRETO Überfahrwaage Softwaresteuerung für AGRETO Überfahrwaage Softwaresteuerung für AGRETO Überfahrwaage